System für die Übersetzung (BrailleMUSE v5.62p20200214)
aus dem MusicXML-Format in Braille-Notenschrift - Eingabe -



Verwendung
  1. Bereiten Sie die Musikdatei im MusicXML-Format auf Ihrem Computer vor.
  2. Legen Sie die MusicXML-Datei fest oder wählen Sie diese aus.
  3. Klicken Sie auf "Ausführen" .
Achtung
  1. Falls bei der Anpassung der Dynamik oder des Pedalzeichens Fehler auftreten, passen Sie die Symbole in den Originalnoten anhand von Notationssoftware individuell an.
  2. Die Braille-Übersetzung kann einige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte warten Sie einen Moment.
  3. Bitte zögern Sie nicht,sich mit uns in Verbindung zu setzen,falls der Vorgang unerwartet abgebrochen wird.

Auswahl der Chord Beschreibung      
Anzahl der Takte pro Zeile             
Anzahl der Zeilen pro Seite                      
Anzahl der Zellen pro Zeile:                      
-- In der Entwicklung. Seitenformatauswahl wurde nicht fehlerbereinigt, Standardeinstellung ausgenommen. --

Beschreibungen von rhythmischen Gruppierungen     
Mehrere Stimmen in einem Teiltakt (in der Entwicklung):    

Zu mehrstimmigen Takten hinzugefügte Pausen markieren      
Vorzeichen ergänzen 
Melodiewiederholungen suchen      
Taktanzahl hinzufügen          
Abkürzung für wiederholte Artikulationszeichen                     
Bindebogen                           
Dynamikzeichen                   
Pedalzeichen                     
Vorschlagsnote                        
Vortragszeichenk                

Ausgabeformat Braille-Notenschrift:       
Seiten- und Zeilenzahlen der gedruckten Originalnoten in Seitenkopf drucken [Fehler werden behoben]:  
Übersetzung der Tonhöhe [Fehler werden behoben]: 
Reihenfolge von Akkordnoten    

Legen Sie die Eingabe-MusicXML-Datei fest oder wählen Sie diese aus.



Graduate School of Environment and Information Sciences
YOKOHAMA National University
Copyright(C) 2012 Gotoh Lab. All right reserved.